Holzmaden

    hat sich vor der Panoramakulisse der Schwäbischen Alb zu einem attraktiven Anziehungspunkt mit hohem Freizeitwert entwickelt. Das 1993 erweiterte Urweltmuseum Hauff mit seinen weltberühmten Fossilschätzen und Funden aus den Schiefern des Schwarzen Jura ist weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannt. Daneben gibt es noch das Fachwerk-Rathaus und andere Sehenswürigkeiten zu besuchen.
    Wohnmobilfahrer sind in Holzmaden herzlich willkommen, auf den Parkplätzen bei den Museen stehen kostenlose Stellplätze für eine Nacht zur Verfügung. Kostenlos kann die entsorgungsstation beim Gruppenklärwerk Wendlingen, Vorstadt 101, genutzt werden. Mehr zu Holzmaden
    Infos unter: Tel. 07023/90001-0, Fax 07023/90001-20, info@holzmaden.de

    ‹ zurück